056 FC Bayern - Spalier oder nicht?

Dazwischen geschobene Episode zum Thema unsportliches Verhalten des FC Bayern München im Pokalendspiel 2018.

Von unterwegs über Handy eingestellt.

Nur mp4.


Kommentare

056 FC Bayern - Spalier oder nicht? — 1 Kommentar

  1. Ja, lieber Christian, so erlebt man das als Bayern-Fan – da wird sich schon immer schön schnell empört – andere Vereine hätten diese Aufmerksamkeit vielleicht auch gerne. Als Bayern-Fan langweilt das auf Dauer und so habe ich auch diese mediale Welle unter “das Übliche” abgehakt.

    Dann kam aber diese Folge von Umwomukum und heute abend war CL-Finale (für alle Empörer, die vielleicht nicht so oft Fussball gucken: Championsleague-Finale).
    Und: wo war das Spalier der Reds (gemeint: Verlierer Liverpool)? Es gab keins – keine Kamera hat sich minutenlang für diese Mannschaft interessiert – nachdem alle Konfettis am Boden gelandet waren, gab es eine kurze Sequenz, wie ein paar Spieler von Liverpool zu ihren Fans gelaufen sind, das war’s ….
    Aber der FCB muss nach einer sicherlich frustrierenden Niederlage (jeder, der mal selbst Mannschaftssport betrieben hat kann das verstehen) auch noch “Spalier stehen” …. hallo??? Geht’s noch …

    Warum empört sich eigentlich niemand darüber, dass Martin Winterkorn immer noch im Aufsichtsrat sitzt und heute im Audi-Dome (für die Empörer: wir spielen auch Basketball) über den Hallensprecher explizit begrüsst wurde? Da wäre ich als Bayern-Fan dabei …

    Grüße und danke für diese spontane Folge,
    Klaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.